Login
  SÖK
  English 

SVERIGETOPPLISTAN 
ARKIVET 
SÖK 
BÄSTA GENOM TIDERNA 
LÄNKAR 
FORUMET
we need a new producer for k-pop ris...
Sweden Top 40 Music Charts
All the top 20 charts around the world
What does "tip" stand for?
How do I register album?


 
HEMFORUMETKONTAKT

KELLY CLARKSON - MEANING OF LIFE (ALBUM)
År:2017
In andra länder:
ch  Top: 19 / veckor: 3
de  Top: 32 / veckor: 1
at  Top: 27 / veckor: 1
fr  Top: 138 / veckor: 1
nl  Top: 35 / veckor: 1
be  Top: 42 / veckor: 3 (Vl)
  Top: 115 / veckor: 1 (Wa)
es  Top: 47 / veckor: 1
au  Top: 6 / veckor: 2
nz  Top: 21 / veckor: 1

CD
Atlantic 7567-86598-4


TRACKS
2017-10-27
CD Atlantic 7567-86598-4 (Warner) / EAN 0075678659843
1. A Minute [Intro]
1:08
2. Love So Soft
2:52
3. Heat
3:10
4. Meaning Of Life
3:51
5. Move You
3:22
6. Whole Lotta Woman
2:53
7. Medicine
3:09
8. Cruel
3:05
9. Didn't I
3:38
10. Would You Call That Love
2:58
11. I Don't Think About You
3:44
12. Slow Dance
3:40
13. Don't You Pretend
3:13
14. Go High
3:25
   
2017-10-27
LP Atlantic 7567865951 (Warner) / EAN 0075678659515
   

MUSIK KATALOG
Kelly ClarksonKelly Clarkson: Discografi
Alle Musikvideos, Konzertvideos und American Idol Videos
Official Site
KELLY CLARKSON I SVENSKAS TOPLISTOR
Singlar

TitelKom in på listanTopveckor
Miss Independent2003-09-19256
Since U Been Gone2005-06-161622
Behind These Hazel Eyes2005-10-272112
Because Of You2006-02-09309
Breakaway2006-07-27391
Never Again2007-05-17397
My Life Would Suck Without You2009-01-30222
I Do Not Hook Up2009-06-12302
Already Gone2009-08-142612
Stronger (What Doesn't Kill You)2012-01-203015
Heartbeat Song2015-01-232017
 
Album

TitelKom in på listanTopveckor
Breakaway2005-06-30654
My December2007-07-05386
All I Ever Wanted2009-03-20157
Stronger2011-11-04391
Piece By Piece2015-03-06223
LÅTAR AV KELLY CLARKSON
(You Make Me Feel Like) A Natural Woman
4 Carats
A Moment Like This
Addicted
All I Ask Of You (Josh Groban with Kelly Clarkson)
All I Ever Wanted
Alone
Already Gone
Anytime
Baby, It's Cold Outside (Kelly Clarkson feat. Ronnie Dunn)
Bad Reputation
Be Still
Beautiful Disaster
Because Of You
Because Of You (Reba McEntire & Kelly Clarkson)
Before Your Love
Behind These Hazel Eyes
Blue Christmas
Breakaway
Breaking Your Own Heart
Can I Have A Kiss
Can We Go Back
Catch My Breath
Chivas
Christmas Eve
Cruel
Cry
Cryin
Dance With Me
Dark Side
Didn't I
Dirty Little Secret
Don't Be A Girl About It
Don't Let Me Stop You
Don't Rush (Kelly Clarkson feat. Vince Gill)
Don't Waste Your Time
Don't You Pretend
Don't You Wanna Stay (Jason Aldean feat. Kelly Clarkson)
Einstein
Every Christmas
Fading
Foolish Games (Jewel feat. Kelly Clarkson)
Get Up (A Cowboys Anthem)
Go
Go High
Gone
Good Goes The Bye
Grown-Up Christmas List
Haunted
Have Yourself A Merry Little Christmas
Hear Me
Heartbeat Song
Heat
Hello
Hole
Honestly
How I Feel
I Can't Make You Love Me
I Do Not Hook Up
I Don't Think About You
I Forgive You
I Had A Dream
I Hate Myself For Losing You
I Want You
If I Can't Have You
If No One Will Listen
I'll Be Home For Christmas
Impossible
In The Basement (Martina McBride feat. Kelly Clarkson)
In The Blue
Invincible
Irvine
It's Quiet Uptown
Judas
Just For Now
Just Missed The Train
Let Me Down
Let Your Tears Fall
Little Green Apples (Robbie Williams feat. Kelly Clarkson)
Long Shot
Love Goes On (Kelly Clarkson & Aloe Blacc)
Love So Soft
Low
Maybe
Meaning Of Life
Medicine
Miss Independent
Move You
Mr. Know It All
My Favorite Things
My Grown Up Christmas List
My Life Would Suck Without You
Never Again
Nostalgic
Not Today
Oh Come, Oh Come Emmanuel
One Minute
People Like Us
Piece By Piece
Piece By Piece (Idol Version)
Please Come Home For Christmas (Bells Will Be Ringing)
PrizeFighter (Trisha Yearwood feat. Kelly Clarkson)
Ready
Respect
Run Run Rudolph
Run Run Run (Kelly Clarkson feat. John Legend)
Save You
Second Hand Heart (Ben Haenow feat. Kelly Clarkson)
Second Wind
Silent Night (Kelly Clarkson feat. Reba and Trisha Yearwood)
Since U Been Gone
Slow Dance
Sober
Softly And Tenderly (Reba McEntire feat. Kelly Clarkson & Trisha Yearwood)
Some Kind Of Miracle
Someone
Standing In Front Of You
Stronger (What Doesn't Kill You)
Take You High
Thankful
The Day We Fell Apart
The Sun Will Rise (Kelly Clarkson feat. Kara DioGuardi)
The Trouble With Love Is
The War Is Over
Tie It Up
Tightrope
Tip Of My Tongue
Underneath The Tree
Up To The Mountain (Kelly Clarkson feat. Jeff Beck)
Walk Away
Walk On By
War Paint
What's Up Lonely
Where Are You Now?
Where Is Your Heart
White Christmas
Whole Lotta Woman
Why Don't You Try
Whyyawannabringmedown
Winter Dreams (Brandon's Song)
Would You Call That Love
Wrapped In Red
Yeah
You Can't Win
You Found Me
You Love Me
You Thought Wrong (Kelly Clarkson feat. Tamyra Gray)
ALBUM AV KELLY CLARKSON
All I Ever Wanted
Breakaway
Greatest Hits - Chapter One
Meaning Of Life
My December
Piece By Piece
Stronger
Thankful
The Smoakstack Sessions (EP)
Wrapped In Red
 
RECENSIONER
Genomsnitt poäng: 5 (Recensioner: 3)
******
1. A Minute (Intro) *****(6)
2. Love So Soft *****(5)
3. Heat ******(6)
4. Meaning Of Life ******(6)
5. Move You *****(5)
6. Whole Lotta Woman *****(5)
7. Medicine ******(6)
8. Cruel *****(5)
9. Didn't I ****+(4+)
10. Would You Call That Love ******(6)
11. I Don't Think About You ******(6)
12. Slow Dance*****(5)
13. Don't You Pretend
14. Go High******+(6+)

Mit Abstand Kellys stärkstes Album. Generell wird Kelly total unterschätzt. In diesem Album zeigt sie nämlich, dass auch sie in einer Liga von Adele und co. mithalten kann. Meiner Meinung nach ist Kelly eine der begnadetsten Sängerinnen unserer Zeit. Für einen eingefleischten Kelly Clarkson Fan beim ersten Mal hören eventuell etwas unerwartet, was einem hier dargeboten wird da Kelly sich von der Pop/Rock Musik verabschiedet allerdings zeigt Kelly hier, wie Phasettenreich sie und ihre Stimme ist und wie sehr dies mit Soul harmoniert. Das erste Album ausserhalb ihres American Idol Plattenvertrags! Eine neue Ära! Man hört, dass Kelly mit Herz an den Songs gearbeitet hat. Opener - "A Minute", ein cooler und Lässiger einstieg in das neue Album. Ausserdem das allererste Kelly Clarkson Album Intro. Gefolgt von Kellys erster Single "Love So Soft" welche meiner Meinung nach eine bessere erste Albumsingle als Heartbeat Song war allerdings hätte es einige andere Tracks gegeben die ein defenitiv höheres Hit potenzial gehabt hätten. Nichtsdestotroz finde ich Love So Soft ein grandioser Track beidem man Kellys Stärken raushört. Kommen wir zu "Heat"! Einer meiner Favouriten als auch meiner meinung nach der nächste Singleanwerter. Heat sprüht nur so vor Lebensfreude und ist sowohl Lyrisch als auch Melodietechnisch ein absoluttes Hilight von Meaning Of Life. Der Titeltrack "Meaning Of Life" ist ein totaler gute Laune Song. Kelly nach war das ihr erster und schlaggebender Song für dieses Album (was auch den musikalischen Style angeht). Eine richtige Ballade gibt es auf diesem Album eigentlich nicht aber "Move You" beginnt ziemlich ruhig und öffnet sich biss der Song schlussendlich sich in einen riesen Chor erklingen lässt. "Whole Lotta Woman" ist ein total cooler Track wo niemand still sitzen bleiben kann. Meiner Meinung nach auch einen hohen Singleanwärter wäre "Medicine" da er total vorantreibt und Kelly gesangliche Höchstleistungen erzielt! "Cruel" ist eine ruhige Soulnummer die aber trotzdem keine Ballade ist. Hammer Track! "Din't I" ist meiner Meinung nach der schwächste Song des Albums obwohl auch dieser ein Super Song ist. "Would You Call That Love" könnte glatt von ihren vorgängigen Alben abstammen. Sehr schöner Popsong! Auch bei "I Don't Think About You" zeigt Kelly, dass ihr auch nach 15 Jahren im Geschäft niemand etwas vormachen kann. "Slow Dance" ist einer der langsamsten Nummern auf dem Longplayer. Dennoch guter Inhalt sowohl musikalisch als auch textlich. "Don't You Pretend" ist ein wundervoller Song wo auch Kellys Backgroundsängerinnen ihr Talent zur Show stellen. Zu guter letzt mein Lieblingssong von Meaning Of Life. "Go High"! Was für eine Nummer. Einer der stärksten Kelly Songs allerzeiten. Der Sound ist ziemlich Modern, der Text ist einfach grandios und Stimmlich übertrifft sie sich hier total.
*****
Meinem Vorkommentator kann ich bei einigen Punkten zustimmen.
Ja, es ist ein unerwarteter Sound auf dem Album. Ja Kelly ist eine begnadete Sängerin, die leider eher unterschätzt wird. Ja Kelly zeigt ihr Können sehr wohl bei den neuen Songs.
Das beste Kelly Album ist es für mich allerdings nicht.
Der neue Sound ist nicht schlecht, sehr soulig und auch mal rockiger. Mir macht es im Grunde auch gar nichts aus das der alte Sound etwas hinten an steht, doch auch im neuen Gewandt kann man Lieder machen die mehr ins Ohr gehen. So wirklich einen Album Hit kann ich leider nicht erkennen. Alles sehr gute Songs, die aber eben alle nicht die Power haben wie manch anderer älterer Kelly Song.
Der beste Track ist für mich "Would You Call That Love". Hier erkennt man die Richtung die ich mir für weitere Songs gewünscht hätte.
Jedenfalls aber sicher ein gutes Album und eine Loslösung von Kelly's alten Plattendeal der seit American Idol bestand.

A Minute (Intro) 5*
Love So Soft 4*
Heat 5*
Meaning Of Life 4*
Move You 5*
Whole Lotta Woman 4*
Medicine 5*
Cruel 5*
Didn't I 4*
Would You Call That Love 6*
I Don't Think About You 5*
Slow Dance 5*
Don't You Pretend 5*
Go High 5*

Durchschnitt: 4.78 ~ 5*
****
Love So Soft *** *
Heat *** *
Meaning Of Life *** *
Move You *** *
Whole Lotta Woman *** *
Medicine *** **
Cruel *** *
Didn't I *** *
Would You Call That Love *** *
I Don't Think About You *** *
Slow Dance *** *
Don't You Pretend *** *
Go High *** **

4.15 - 4*

Kelly's mittlerweile achtes Studio-Album "Meaning Of Life" ist endlich da. Ich finde es doch bemerkenswert, wie gut sich Kelly im Musik-Geschäft halten kann und das als American Idol-Gewinnerin. Nicht, dass sie es nicht verdient hätte, im Gegenteil, aber ihr über die Jahre stets anhaltender Erfolg ist doch beachtlich. Nun gut, ab zum aktuellen Werk... leider ist "Meaning Of Life" das für mich zweitschwächste Album der sympathischen Sängerin seit ich ihre Karriere verfolge. Zwar ist das Album keineswegs schwach, und die Stimme ist und bleibt einfach grandios, doch irgendwie will kaum ein Song so richtig zünden. Alles ist gerade mal solide, aber das war's dann auch schon. Das finde ich doch extrem schade, gerade sie hat eine fast makellose Discographie bisher. Aber eben, "Meaning Of Life" ist nicht schlecht, einfach 'nur' solide für meinen Geschmack... mein Highlight: "Go High"
Lägg till en recension

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.25 seconds