Login
  SÖK
  English 

SVERIGETOPPLISTAN 
ARKIVET 
SÖK 
BÄSTA GENOM TIDERNA 
LÄNKAR 
FORUMET
Lyrics request
Certifications pre-IFPI
Chart Positions Pre 1976
Music of Sweden
Swedish Electro Songs ?


 
HEMFORUMETKONTAKT

AVA MAX - BELLADONNA (LÅT)
År:2020
Musik/Text:Henry Walter
Elof Loelv
Amanda Ava Koci
Producent:Cirkut

TILLGÄNGLIG PÅ FÖLJANDE MEDIA
VersionLängdTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:23Heaven & HellAtlantic
075678647277
Album
CD
2020-09-18
MUSIK KATALOG
Ava MaxAva Max: Discografi
AVA MAX I SVENSKAS TOPLISTOR
Singlar

TitelKom in på listanTopveckor
Sweet But Psycho2018-08-24151
So Am I2019-03-151618
Salt2020-01-033339
Alone, Pt. II (Alan Walker & Ava Max)2020-01-032510
Kings & Queens2020-03-202135
Who's Laughing Now?2020-08-21636
OMG What's Happening2020-09-11721
My Head & My Heart2020-11-27901
EveryTime I Cry2021-06-18552
The Motto (Tiësto & Ava Max)2021-11-122121
Maybe You're The Problem2022-05-06551
Million Dollar Baby2022-09-09671
Weapons2022-11-18541
Car Keys (Ayla) (Alok & Ava Max)2023-07-07761
Whatever (Kygo with Ava Max)2024-01-2691
 
Album

TitelKom in på listanTopveckor
Heaven & Hell2020-09-25752
Diamonds & Dancefloors2023-02-10541
LÅTAR AV AVA MAX
Alone, Pt. II (Alan Walker & Ava Max)
Belladonna
Blood, Sweat & Tears
Born To The Night
Call Me Tonight
Car Keys (Ayla) (Alok & Ava Max)
Choose Your Fighter
Christmas Without You
Clap Your Hands (Le Youth feat. Ava Max)
Cold As Ice
Dancing's Done
Diamonds & Dancefloors
EveryTime I Cry
Freaking Me Out
Get Outta My Heart
Ghost
H.E.A.V.E.N
Hold Up (Wait A Minute)
In The Dark
Into Your Arms (Witt Lowry feat. Ava Max)
Kings & Queens
Kings & Queens Pt. 2 (Ava Max feat. Lauv & Saweetie)
Last Night On Earth
Let It Be Me (David Guetta feat. Ava Max)
Make Up (Vice & Jason Derulo feat. Ava Max)
Maybe You're The Problem
Million Dollar Baby
My Head & My Heart
My Way
Naked
Not Your Barbie Girl
OMG What's Happening
On Me (Thomas Rhett & Kane Brown feat. Ava Max)
On Somebody
One Of Us
Rumors
Sad Boy (R3hab & Jonas Blue feat. Ava Max & Kylie Cantrall)
Salt
Sleepwalker
Slow Dance (AJ Mitchell feat. Ava Max)
So Am I
Sweet But Psycho
Tabú (Pablo Alborán & Ava Max)
Take You To Hell
Tattoo
The Motto (Tiësto & Ava Max)
Torn
Turn Off The Lights
Weapons
Whatever (Kygo with Ava Max)
Who's Laughing Now?
ALBUM AV AVA MAX
A Sweet but Psycho Halloween
Amanda Kay EP
Diamonds & Dancefloors
Heaven & Hell
Who's Laughing Now
 
RECENSIONER
Genomsnitt poäng: 4.25 (Recensioner: 16)
*****
cool
******
Neben "Born To The Night" und "Rumors" gehört "Belladonna" zu meinen klaren Highlights, was die bisher unveröffentlichten Songs auf "Heaven & Hell" angeht. Pop at its best, vor allem das Outro holt die -6* für mich raus.
***
Einfältiger Refrain. 3-
*****
Beginnt unglaublich Stark, (erinnert mich wieder an Kim Petras) verliert sich aber spätestens beim etwas flachen Refrain.<br>Hätte das Highlight werden können, aber irgendwie ist mir das etwas zu forciert und unnötig in die Länge gezogen!<br>Das tolle Outro hätte sie anders einbauen können um der Nummer im der Mitte etwas Pepp zu geben!<br><br>Trotz meiner Kritik eine gute Pop Nummer! 5*-
****
Gerade noch 4
*****
Gute Nummer von Ava! Mag ich obwohl etwas gemächlicheren Tempos.
***
Haut mich nicht um.
****
Der Refrain mit der italophonen Titelzeile vermag nicht ganz einzulösen, was das voluminöse Arrangement und die interessanten Strophen zunächst versprechen. So zählt das Stück meines Erachtens zu den durchschnittlichen und damit schwächeren Tracks auf Ava Max' starkem Debütalbum. Nett ist der überraschend einsetzende Uptempobeat im 40sekündigen Outro.
****
Ordentlicher Pop-Song von ihr. Gehört aber nicht unbedingt zu den Album-Highlights.
*****
Etwas langsamer, aber nicht weniger eingängig und kommerziell ausgelegt.
*****
Ja, die Strophen übertreffen den etwas einfallslosen Refrain deutlich, aber dennoch halte auch ich "Belladonna" für ein Album-Highlight, zumal er ein stückweit anders klingt als die restlichen Songs, ohne zu sehr aus dem Rahmen zu fallen. Stark produziert auch wieder.
****
Solide vier.
****
Als ich das zum ersten mal gehört habe hätte ich eine gute *4 gegeben. Heute nervt der Song. Ich mag eigentlich Ava Max, aber das hier ist definitiv nicht gut. Das hier ist echt langweilig. *3+<br><br>Edit: Tönt mittlerweile ganz gut. Ich mache daraus eine 4-<br><br>2. Edit: Endlich hat der Song auch bei mir angefangen in den Kopf zu gehen. *5 Übrigens erinnert mich der Song ein bisschen an Clap Your Hands, welches sie zusammen mit Le Youth aufgenommen hat<br><br>3. Edit: Mitrlerweile echt nervig! Mit Abstandt der schlechteste Song auf Heaven & Hell, was nicht heißt das er schlecht ist!<br><br>Knappe *4
Senast ändrad: 13.12.2022 21:23
****
Es wird langweilig, aber praktisch das ganze Album liegt auf 4er Niveau.
****
Wirklich ein sehr starker Anfang bei diesem Song, im Refrain geht ihm dann die Puste aus. Schade.
***
Ook dit nummer van Ava Max is nog zo zwak niet.
Lägg till en recension

Copyright © 2024 Hung Medien. Design © 2003-2024 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.70 seconds