Login
  SÖK
  English 

SVERIGETOPPLISTAN 
ARKIVET 
SÖK 
BÄSTA GENOM TIDERNA 
LÄNKAR 
FORUMET
Chart Positions Pre 1976
Music of Sweden
Swedish Electro Songs ?
Lyrics request
Sweden Top 40 Music Charts


 
HEMFORUMETKONTAKT

MANDO DIAO - IF I DON'T LIVE TODAY, THEN I MIGHT BE HERE TOMORROW (LÅT)
Label:EMI
Kom in på listan:2007-10-04 (Plats 32)
Förra veckans placering:2007-11-22 (Plats 48)
Topplacering:15 (1 veckor)
Veckor:8
Bästa placering genom tiderna:4562 (500 poäng)
År:2007
Musik/Text:Björn Olsson
Björn Dixgård
Gustaf Norén
Producent:Björn Olsson
In andra länder:
se  Top: 15 / veckor: 8

CD-Single
Capitol 50999 5 06218 2 8 (sw)


TRACKS
2007
CD-Single Capitol 50999 5 06218 2 8 [sw] / EAN 5099950621828
1. If I Don't Live Today, Then I Might Be Here Tomorrow
2:03
2. For The Tears
3:14
   

TILLGÄNGLIG PÅ FÖLJANDE MEDIA
VersionLängdTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
2:00Never Seen The Light Of DayCapitol
5048862
Album
CD
2007-10-26
2:03If I Don't Live Today, Then I Might Be Here TomorrowCapitol
50999 5 06218 2 8
Single
CD-Single
2007
2:00Best Of 2009 - Die ErsteEMI
6967572
Compilation
CD
2009-03-27
Unplugged3:27MTV Unplugged - Above And BeyondVertigo
06025 2754850
Album
CD
2010-11-12
Unplugged3:30MTV Unplugged - Above And Beyond [Limited Edition]Vertigo
06025 2754845
Album
CD
2010-11-12
2:02Greatest Hits Volume 1Capitol
0913682
Album
CD
2012-01-06
MUSIK KATALOG
Mando DiaoMando Diao: Discografi
Official Site
Interview mit Mando Diao (2009)
Interview mit Mando Diao (2010)
Konzertbericht Rohstofflager 13.04.2005
MANDO DIAO I SVENSKAS TOPLISTOR
Singlar

TitelKom in på listanTopveckor
Motown Blood2002-07-18376
Mr. Moon2002-09-19335
The Band2003-01-02524
Clean Town2004-09-10296
Long Before Rock'n'Roll2006-08-31169
If I Don't Live Today, Then I Might Be Here Tomorrow2007-10-04158
Never Seen The Light Of Day2007-11-08341
Dance With Somebody2009-01-09422
Gloria2009-05-151229
Strövtåg i hembygden2012-10-261846
En sångarsaga2012-11-09571
Love Last Forever2015-02-27942
Christmas Could Have Been Good2015-12-25971
Långsamt2020-06-19811
 
Album

TitelKom in på listanTopveckor
Bring 'Em In2002-10-03515
Hurricane Bar2004-10-01613
Ode To Ochrasy2006-09-14713
Never Seen The Light Of Day2007-11-01914
Give Me Fire!2009-02-20228
The Malevolence Of Mando Diao (The EMI B-Sides)2009-10-16301
MTV Unplugged - Above And Beyond2011-02-18462
Greatest Hits Volume 12012-01-2088
Infruset2012-11-091104
Ælita2014-05-02124
Good Times2017-05-19102
Bang2019-10-2543
I solnedgången2020-06-1923
LÅTAR AV MANDO DIAO
A Decent Life
A Hard Days Night
A Picture Of 'Em All
Added Family
All My Senses
All The Things
Alone With Molly
Amsterdam
And I Don't Know
Annie's Angle
Baby
Bang Your Head
Black Saturday
Blue Lining White Trenchcoat
Break Us
Bring 'em In
Brother
Burning Up
Carbon Place
Catching Up
Chet Baker
Chi
Chi Ga
Child
Christmas Could Have Been Good
Cinderella
Clean Town
Come As You Are
Come On Come On
Crystal
Cut The Rope
Dalarna
Dance With Somebody
Dance With Somebody (Take Me To Rio Collective feat. Mando Diao)
Dance With Somebody [MTV Unplugged]
Dancing All The Way To Hell
Deadlock
Deep Blue Sea
Den självslagne
Don't Tell Me
Down In The Past
Down In The Past [MTV Unplugged]
Driving Around
Duel Of The Dynamite
En sångarsaga
En ung mor
For The Tears
Get Free
Give Me Fire
Gloria
Go Out Tonight
God Knows
Gold
Good Morning, Herr Horst
Good Times
Gråbergssång
Hail The Sunny Days
He Can't Control You
High Heels
Hit Me With A Bottle
How We Walk
I Don't Care What The People Say
I ungdomen
I Was Blind
If I Don't Have You
If I Don't Live Today, Then I Might Be Here Tomorrow
If I Leave You
In The Valley
India Love
Infruset
Jeanette
Jericho (Klangkarussell feat. Mando Diao)
Josephine
Killer Kaczynski
Kingdom & Glory
Lady
Långsamt
Last Time Infected
Lauren's Cathedral
Leave My Fire
Little Boy Jr.
Lonely Driver
Long Before Rock'n'Roll
Long Long Way
Love Last Forever
Macadam Cowboy
Major Baby
Make You Mine
Malevolence
Mama, You've Been On My Mind
Maybe Just Sad
Mean Street
Men
Mexican Hardcore
Misty Mountains
Money
Money Doesn't Make You A Man
Moonshine Fever
Morning Paper Dirt
Motown Blood
Mr. Moon
My Woman
Never Seen The Light Of Day
Next To Be Lowered
No More Tears
Not A Perfect Day
Nothing Without You
Ochrasy
One Blood
One Last Fire
One Two Three
P.U.S.A.
Paralyzed
Popovic
Ringing Bells
Romeo
Rooftop
Sadly Sweet Mary
San Francisco Bay
Scream For You
Searching For Owls
Shake
Sheepdog
She's So
Snigelns visa
Society
Son Of Dad
Song For Aberdeen
Spit On Your Love
Strövtåg i hembygden
Suffer Pain And Pity
Sweet Jesus
Sweet Ride
Sweet Wet Dreams
Telephone Song
The Band
The Malevolence
The New Boy
The Quarry
The Shining
The Wildfire (If It Was True)
This Dream Is Over
This Is The Modern
Titania
To China With Love
Tony Zoulias (Lustful Life)
Train On Fire
TV & Me
Victoria (Ray Davies & Mando Diao)
Voices On The Radio
Watch Me Now
Waves Of Fortune
Welcome Home, Luc Robitaille
We're Hit
White Wall
With Or Without Love
Without Love
You Can't Steal My Love
You Don't Understand Me
You Got Nothing On Me
Your Lover's Nerve
ALBUM AV MANDO DIAO
Ælita
Bang
Bring 'Em In
Give Me Fire!
Good Times
Greatest Hits Volume 1
Hurricane Bar
I solnedgången
Infruset
MTV Unplugged - Above And Beyond
Never Seen The Light Of Day
Ode To Ochrasy
The Malevolence Of Mando Diao (The EMI B-Sides)
The Triple Album Collection
DVDS AV MANDO DIAO
Down In The Past
MTV Unplugged Above And Beyond
 
RECENSIONER
Genomsnitt poäng: 4.25 (Recensioner: 32)
*****
Sehr schöne erste Singleauskopplung aus dem Album "Never Seen The Light Of Day", auf das ich mich natürlich auch schon wie blöd freue... Der Song ist nur leider sehr kurz ausgefallen, doch er bleibt schon beim ersten Hören hängen und auch der Clip macht Spass und ist nicht wirklich typisch für Mando...
****
Natürlich gleich mal auf YouTube angeschaut. Nicht wirklich typisch für Mando Diao, fast schon folkig. Ganz anders als andere das ich von der Band kenne. Noch nicht hundert Prozent, für den Anfang mal eine 4. Mir wäre eine typische, rockige Nummer lieber gewesen, etwas in Richtung "Long Before Rock'n'Roll", "Sheepdog" oder sogar "Killer Kaczynski".
*****
Anders als bei "Ode to Ochrasy" koppelt die Band mit "If I Don’t Live Today.." diesmal einen süsslichen, sehr einschmeichelden Ohrwurm als Vorabsingle aus. Leider sind die Drums etwas verhalten eingezockt - ansonsten eine typische Mando Diao Melodie mit viel Sehnsucht, wirkt zerbrechlich. Freue mich auf Ende Oktober, wenn die Scheibe in den Läden stehen soll.
*****
Am 26. Oktober soll die neue Scheiben im Handel sein, und die erste Auskopplung lässt schon mal richtig Vorfreude aufkommen. Ein feines Liedchen der Schweden. Leider viel zu kurz geraten, deshalb geb ich vorerst nur die 4*<br><br>edit: So nach einigen Durchgängen jetzt doch die 5*, ein toller Song!
Senast ändrad: 28.10.2007 14:30
****
mit gerade mal 2 minuten ist der song echt verdammt kurz! mir gefällt der song eigentlich ganz gut, geb mal ne 4,5
******
Supi!!!
*
absolout scheisse
*
schlecht..
*****
Guter Song von neuen Album!
**
...ich mag seine Musik überhaupt nicht...dieser Song passt wie massgeschneidert in meine Ablehnungs-Front....
****
Diese Single ist bis zum jetzigen Albumrelease irgendwie völlig an mir vorbei gegangen. Eher knapp i.O. - da liefert der Longplay doch einige bessere Lieder ab. 4-<br>
******
sehr gut, besser als alles auf 'ode to ochrasy' (grund zur hoffnung?)
****
Eine etwas gewöhnungsbedürftige Country-Folk-Mischung mit viel Mando und Diao.
****
...gut...
****
ist an mir jetzt einfach vorbei gesungen.
**
Schlecht, belanglos - wie gehabt
****
Kurz oder nicht: einfach nur Ø.
*****
Ein angenehmer Song, der mir bereits beim ersten Mal hören gefiel! Schöne Streicher-Melodien und auch sonst, musikalisch überzeugend. Hätte ruhig noch ne Minute länger sein dürfen.
******
Hat mir schon beim ersten hören gut gefallen. Leider viel zu kurze Spieldauer. Trotzdem gibt es die volle Punktzahl.
*****
Schöner Opener.
Senast ändrad: 01.07.2008 17:24
*****
Der Refrain erinnert an "Fields Of Fire" von Big Country.
****
Einer der annehmbareren Songs des letzten Albums - mochte ich live noch lieber, weil er da noch pur und unproduziert zu hören war; jetzt ist er mit den Streichern und dem ganzen Drum und Dran schon gefährlich nah am Kitsch.
*****
toller opener, leider etwas kurz
******
Sehr gute erste Single ihres neuesten Werkes. Bleibt gerade im Ohr hängen tolles Strandfeeling wird in diesem kurzen Song verbreitet. Ich habe ein Interwiev von Mando Diao gehört und sie haben gesagt das sie kurze Singles rausbringen wollen und nicht die Leute mit langen Songs quelen wollen.
****
Irgendwie schmerzen danach die Ohren; keine Ahnung aber deshalb dann doch nur 'ne 4
*****
Einer der wenigen Lichtblicke auf NSTLOD
*****
Melodiöser Opener, welcher mir früher um einiges besser gefiel als heute.<br>Heute sind es noch die knappen 5 Sterne.
***
kann nur Fans beglücken..
*
Habs auch satt zu den Liedern was zu schreiben wenn man immer das selbe hört.<br><br>Die 1 sagt alles ! Und ab dafür..
******
Sehr schön.
*****
Höre ich da einen folkloristischen Touch?
*****
Den höre ich auch, gefällt mir daher sehr gut. Starker Opener jedenfalls. 5*, Tendenz zu mehr.
Lägg till en recension

Copyright © 2020 Hung Medien. Design © 2003-2020 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.95 seconds